Stimmen Sie hier für die Katharinenkapelle

Warum für die Katharinenkapelle stimmen? Sind soziale Projekte nicht wichtiger?

Die Katharinenkapelle ist ein DenkMal der besonderen Art. Ihre Geschichte - einerseits Kirche der Beginen, die sich für die Ärmsten der Armen einsetzten, andererseits waren die Beginen wie die mittelalterliche Gesellschaft anti-judaistisch eingestellt, obwohl die Kapelle am Anfang der ehemaligen Judengasse steht - ist zwiespältig und regt zum Nachdenken an. Der Förderverein Katharinenkapelle will diese gebrochene Geschichte wachhalten, deshalb arbeitet er zum Beispiel eng mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in der Pfalz zusammen. 

Die Katharinenkapelle ist ein Ort der Besinnung und Ruhe, ein Konzertraum für Musikerinnen und Musiker (nicht nur) aus der Region und der Landauer Universität, Gotteshaus für zwei kleine christliche Gemeinden, gelebte Ökumene und sie ist Begegnungs- und Vortragsort und Teil der Weintage der Südlichen Weinstraße. Mit dem Frank-Loebschen-Haus und dem Alten Kaufhaus bildet sie das Landauer Kulturdreieck. So wird die Katharinenkapelle zu einem Ort der Begegnung. Sie regt zu einem offenen Nachdenken an, weil sie keine Grenzen setzt, - um sozial zu handeln, brauchen wir diese Offenheit. Und deshalb braucht sie Ihre Stimme, damit die Sanierung Wirklichkeit werden kann.

SWR 4 berichtete am Freitag, den 8. Sept. über die Katharinenkapelle

Ein Rundumblick in die Kapelle

Willkommen bei der Katharinenkapelle
der Stadt Landau in der Pfalz

Die Katharinenkapelle ist Landaus zweitälteste Kirche. In ihr spiegelt sich die Landauer Stadtgeschichte und Landaus Kultur der "kleinen Leute" wieder. Wir möchten Ihnen die Geschichte dieser kleinen Kapelle, nahe bringen, denn der Förderverein Katharinenkapelle e.V. setzt sich für die Sanierung der Kapelle ein.


Zeichnung:
Monika Follenius

Veranstaltungen des Förderverein Katharinenkapelle e.V. im 2. Halbjahr 2017

Samstag, den 11. November um 19.30 Uhr: Konzert der Michel-Bréal-Gesellschaft mit dem Ensemble Choutte

Samstag, den 25. November um 20.00 Uhr: Landauer Frauenchor singt am Namenstag der Hl. Katharina

 weitere Informationen unter Konzerte

 Konto für Spenden

 Schnelle Informationen zur Kapelle: Download

Top